JUKS Filzkurse

2022

Im Programm der Filzwerkstatt der Jugendkunstschule Lichtenberg gibt es immer wieder neue Themen zu entdecken, von einfachen Projekten, die gut für Einsteiger geeignet sind, bis hin zu anspruchsvollen Vorhaben für Fortgeschrittene. Manche Workshops sind gefördert und besonders günstig, zusätzliche Themen werden als selbsttragende Kurse angeboten und sind daher teurer. Die Schule befindet sich wenige Minuten zu Fuß vom S-Bhf. Hohenschönhausen.

Während des Schuljahres findet immer mittwochs 16.30 – 18.30 h ein fortlaufender Filzkurs statt, in den Ihr Euch (soweit Plätze verfügbar sind) jederzeit einschreiben könnt.

Bei Interesse oder Fragen meldet Euch bitte direkt über folgenden link oder telefonisch unter 030-9606 7215 in der JUKS.

 


2.4.2022  10-14 h    (JUKS Tarif, geförderter Kurs)

in der Jugendkunstschule JUKS Lichtenberg, Demminer Str. 4, Berlin

PARADIESVÖGEL

Mit leuchtend bunten Wollfasern filzen wir farbenfrohe Vögel. Hier könnt Ihr Eure ersten Schritte im Naßfilzen unternehmen, ohne Gummistiefel und mit wenig einfachen Mitteln! Ihr lernt, eine Vorlage anzufertigen, sehr feine Wollschichten auszulegen und sogar eine einfache Schablone zu verwenden, um die Schwingen später entfalten zu können.
Dieser Kurs ist sehr gut für Anfänger sowie Kinder und Jugendliche geeignet, aber auch Filzerinnen mit Vorkenntnissen werden ihre helle (bunte!) Freude haben!

Hier geht’s zur Anmeldung in der JUKS

 


17.9.2022  10-16 h    (JUKS Tarif, geförderter Kurs)

in der Jugendkunstschule JUKS Lichtenberg, Demminer Str. 4, Berlin

SCHMUCK FILZEN IN SHIBORI TECHNIK

Mit der Abbinde-Technik Shibori, die ursprünglich beim Färben benutzt wurde, lassen sich auch beim Filzen spannende Effekte erzielen. In diesem Kurs lernt Ihr, wie man damit zauberhafte Schmuckstücke herstellen kann, z.B. Broschen, Armreifen oder Haarspangen.

Der Kurs ist gut für Anfänger geeignet, aber auch für Filzerinnen mit Vorkenntnissen, die neue Formen ausprobieren möchten.

Hier geht’s zur Anmeldung in der JUKS